Tagfahrlicht aus nach Scheinwerferwechsel

  • Hallo,

    ich habe meine blinden Scheinwerfer gewechselt, sind exakt die gleichen Marellis die vorher drin waren, auch mit den entscheidenden Nummern wegen Umrüstung auf OSRAM LED, Es gab auch im Konfigurator für mein Auto gar keine anderen, nur welche für ein früheres Baujahr mit irgendeinem Adapter. ABER nach dem Umbau geht das Tagfahrlicht nicht mehr. Also es geht nicht "alleine", es geht mit an, wenn man das Abblendlicht anschaltet. Im Prinzip geht es also aber eben nicht alleine ohne Abblendlicht. Das Auto meldet auch mit dem Lampensymbol den Fehler und sagt: TAGFAHRLICHT PRÜFEN. Warum das?

    MfG Kay Gehrke

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • Das Tagfahrlicht hat glaube ich 2 Fäden 5W als Standlicht und glaube 15 als Tagfahrlicht. Wenn letzteres nicht geht, evtl Kurzschluss gemacht Sicherung raus oder kann man den Stecker evtl falsch stecken?

  • Die neuen Lampen waren ja voll bestückt, ich habe halt nur meine OSRAMs LED wieder reingemacht. Wie gesagt, die TFL gehen an sich ja, aber sie werden halt mit dem Abblendlicht zusammen eingeschaltet und nicht wie es sein soll, wenn die Zündung an ist und der "Lichtschalter" auf O steht. Also eigentlich benimmt sich der SCheinwerfer so, als wäre das Stromkabel für das TFL auf das Ablendlicht aufgeklemmt. Und nein, am Stecker, es gibt nur einen, kann man nichts falsch machen und alle anderen Lampen funzen normal, als Fernlicht und Blinker.

    Kann ich das TFL ausversehen "aus programmiert" haben, weil ich ohne Motor nur mit Zündung an die Lampen durchgespielt habe? Ich habe im Web dazu widersprüchliche Infos gefunden, ob man das überhaupt selbst entscheiden kann, schliesslich ist es seit 2011 ja Pflicht.

    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • Wie gesagt, die TFL gehen an sich ja, aber sie werden halt mit dem Abblendlicht zusammen eingeschaltet und nicht wie es sein soll

    Die werden immer mit dem Abblendlicht eingeschalten. Ist eine 2-Fadenlampe und einer davon ist das Standlicht und das leuchtet immer mit, wenn man das Abblendlicht einschaltet.

  • Nein, natürlich nicht. Die haben gefälligst AUCH zu leuchten, wenn das Abblendlicht aus ist, sonst wär es ja kein Tagfahrlicht. Und wie geschrieben, schmeisst mein Display jetzt ja auch einen Fehler aus. Und es ist auch keine 2 Fadenlampe. Das Abblendlicht ist eine OsramLED und keine 2 Fadenlampe. Das TFL ist eine eigene Lampe direkt darunter. Dafür haben sie ja auch eine Extraverdrahtung auf den Stecker, habe ich im alten gerade gesehen. Ich habe auch Tatsache im Menu einen Punkt gefunden, wo man das abschalten könnte, aber es steht natürlich auf ein. Also ich habe da auch nicht ausversehen was umprogrammiert. Dann würde er ja auch keinen Fehler anzeigen. Irgendwas stimmt wohl mit den Scheinwerfern nicht, bin auf den Händler gespannt.

    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • bestehend aus je

    11174877 MAGNETI MARELLI

    HAUPTSCHEINWERFER

    1Stk

    712474701129 / LPN802

    11174878 MAGNETI MARELLI

    HAUPTSCHEINWERFER

    1Stk

    712474601129 / LPN801


    So stehts in meiner Bestellbestätigung....es gab auch einen Satz mit Adapterkabel ja, der war teuer und da stand irgendwas, dass man die für ein bestimmtes Baujahr braucht, welches nicht meines war. Und dann habe ich den Satz bestellt, wo eben genau stand, PASST OHNE WEITERE ZUSATZBEDINGUNGEN....

    Was macht das Adapterkabel, ich habe ja jetzt auch keines?!


    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • Ich habe eben mit dem Shop gesprochen, er meint, ich hätte von Werk aus andere Teilenummern drin, schön, dass sein Shop mir DIE aber als passend nennt..Interessant auch, dass hier alle diese Nummern nennen und das aber nicht so sein soll bei mir.


    EVENTUELL könnte Fiat das Steuergerät umprogrammieren damit es auch mit denen geht, Zurück nehmen geht nicht, weil schon eingebaut, ich bin vielleicht angepisst....


    Ja, Orginalkarton und wie gesagt, selbst diese 2448 Nummern stehen drauf, die man wegen OSRAM braucht...Ich sehe 0 Unterschied


    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • Das Abblendlicht ist eine OsramLED und keine 2 Fadenlampe.

    Das Tagfahrlicht ist eine 2 Faden Lampe Einmal Tagfahrlicht, einmal Standlicht. Gerade nachgesehen H15 heist die, 15/55W

    https://www.autodoc.de/magneti-marelli/12823428?utm_medium=cpc&utm_source=google&tb_prm=16009186972&gshp=1&gad_source=1&gclid=CjwKCAjwmYCzBhA6EiwAxFwfgG4yjvusQ-aKa3xyJF4oQjv3MrcKfXnDFbGVhNIn3v1dYYLYAGhYRRoCGUoQAvD_BwE

    Und die 15W leuchten zusammen mit dem Abblendlicht

  • Die Sicherung vom Tagfahrlicht ist wohl OK??

    Vorstellbar wäre das diese defekt ist und deshalb die Scheinwerfer aufs Standlicht umgeschaltet haben??

    Karmann Davis 620


    160 PS mit Automatik, Maxi Fahrwerk, Solar, Dieselheizung , Markise , Delta Klassik B mit 255/55 R18 Loder AT , DELTA 40mm Höherlegung, Zusatzfedern hinten , dickere Federn vorn; gesamt 8 cm Höher; AHK, Unterfahrschutz Stahl,Dachgestell, Dekor , LED Hauptscheinwerfer, LED Zusatzfernscheinwerfer vorn und LED Scheinwerfer hinten auf dem Dach , Sitzbezüge ALCANTARA grau usw.


    Hier kann man den grauen anschauen

  • Hi Frank,

    das mag sein, ändert aber nichts an meinem Problem. Ich habe mir den alten Scheinwerfer mal angesehen, da gehen genau 2 Kabel zu dem TFL also der Lampe unter dem Abblendlicht. Wie man damit 2 Fäden ansteuert, keine Ahnung. Der Versender, der mir im Shop beim Verkauf genau die als passend angezeigt hat, hat mir nun das geschrieben:




    Warenkorb


    "Die Adapterkabel sind nur dazu da, die 11 Poligen gegen die 9 poligen auszutauschen, aber die Anzahl der Pole war bei Ihnen ja gleich."


    Das hilft also auch nicht, morgen werde ich mal bei Fiat zu Kreuze kriechen, ob die das umprogrammieren können. Schon super, wenn so ein Fachshop mir nach Eingabe meiner Daten die falschen verkauft und dann nicht zurück nimmt und die Hotline dann sagt, sie haben die falschen bestellt...Dabei wurden genau DIE als die richtigen angezeigt. Und auch hier habe ich ja die Teilenummern immer wieder gefunden, daher war ich mir so sicher. Naja, wird sich schon irgendwie lösen lassen das Problem.



    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • Wie hast Du denn die Auswahl getroffen?

    Über die vorhandene Original Teilenummer, die Fahrgestellnummer Deines Ducatos, HSN/TSN oder einfach nur über die manuelle Fahrzeugauswahl.


    Das Fiat da mal was eben "umprogrammieren" kann halte ich für unwahrscheinlich.

  • Hallo Kay,

    frag doch mal bei Italo-Autoteile, ob die Dir helfen können.

    Die haben bei mir die Umprogrammierung für das LED-Tagfahrlicht gemacht.

    Hatte von Scheinwerfern mit Glühlampen-TFL auf welche mir LED-TFL umgerüstet und die nötige Umprogrammierung macht keine Werkstatt.

    Hat ein bisschen was gekostet und ich musste hinfahren, bin aber sehr zufrieden.

    Gruss Martin

  • Hi Andreas,

    imho über die Schlüsselnummern aber das hilft ja alles nichts, ich habe das ja auch mit den Teilenummern verglichen die nicht nur hier in den Foren kursieren und alle kamen zum gleichen Schluß daher hatte ich keine Zweifel und nun soll ausgerechnet mein Auto eigentlich von Hause aus andere Teilenummern haben, super. Der Mann an der Hotline hat das aber mit der Seriennummer (also jedenfalls diese längere mit den vielen Nullen :) ) verglichen und kam zu einem anderen Ergebnis als sein Shop und das Forum hier.

    Ich werde dann mal jetzt bei Fiat anrufen.

    Hi Martin,

    ich versuchs mal bei Fiat und sonst verfolge ich mal deinen Tipp, normale Werkstätten können das nicht, hab gestern mit meinem Campingschrauber gesprochen, die komme nicht "so tief" ins System der Steuergeräte, wenn, dann nur Fiat.

    Kay

    Nachtrag: 1. Versuch Fiat, kann man nicht umprogrammieren, bräuchte man eventuell anderes Steuergerät, bei STundenlohn von 150€ raten sie mir die anderen Scheinwerfer zu bestellen...die Nummern decken sich mit denen, die mir der Shop NACH der Bestellung mitgeteilt hat. Ich schwanke nun zwischen behalten und eben mit Abblendlicht rumfahren oder neu bestellen und die anderen faktisch neuen zu verkaufen...Kann die hier vielleicht jemand gebrauchen? :-)))

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

    Edited once, last by LC4 ().

  • So, während Fiat Prof ahnungslos stellt und mir für 500€ NETTO die passenden Scheinwerfer verkaufen will hat eine andere, kleinere Fiatwerkstatt, die mir von meinem Campingschrauber empfohlen wurde (und die denen schon oft bei Softwareproblemen geholfen hat) gesagt, er würde es mal versuchen, Wahrscheinlichkeit 25%, es ist nicht unmöglich, geht aber nicht in jeder Konstellation. Da ich vorm Urlaub sowieso die neuen Scheinwerfer nicht mehr ran bekomme fahre ich jetzt mit denen und lass es danach einmal mal versuchen und dann werde ich berichten.

    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

  • Was hat denn die in den neuen Scheinwerfern vorhandene Standlichtbirne für eine Leistung? Wenn die nur 5W hat, ist das für TFL eh zuwenig. Dann nützt auch Umprogammieren nichts.

    Gruß, willi-heinrich
    Clever Runner wurde zum Never Runner, nach 14 Monaten ohne Termin wurde der Vertrag gekündigt 👎
    und ein Westfalia Columbus 640E vom Hof gekauft, der ist eh schöner und hat schon 80 Tkm hinter sich. 🥂

  • Gute Frage, aber optisch sieht sie genauso aus wie die in den alten Scheinwerfern. Was meinst du mit "nützt nichts", würde die mit nur 5W nicht erkannt und angesteuert oder wäre es einfach zu wenig um als Tagfahrlicht zu taugen?

    Ist schon spannend, das mir kein Mensch (also nicht mal Fiat) den Unterschied der beiden Scheinwerfer erklären kann. Es könnte ja im Prinzip nur die Steckerbelegung sein, dass das TFL an den falschen Polen klemmt, aber so viele Pins hat der Stecker nun auch nicht, als das man da mal eben ein paar frei lassen kann und nach Bedarf die Kabel, je nach Scheinwerfer, mal da und mal da anschliesst. Vielleicht ist auch alles richtig verkabelt und das Steuergerät merkt anhand von "wasweissich", dass der SCheinwerfer ein "anderer" ist und verweigert einfach das Taglicht oder oder oder oder

    Kay

    ---
    LaStrada Avanti H (2013) mit Hecksitzgruppe/Hubbett, 148PS, Mopedträger, Gas- & Dieselheizung (Planar2D), SOG
    140+100Wp (PAR) Solar mit Votronic MPP 250, LCD-Solar-Computer S + Büttner BatterieComputer 4000IQ mit Shunt

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!