Schwenkbarer e-bike Träger Eigenbau

  • Hallo
    Heute hab ich es nun vollbracht. Mein selbstgebauter e-bike Träger ist fertig.
    Im ersten Anlauf hab ich es mit gekanteten Blechen probiert. Das hat aber nicht funktioniert, es war zu labil. Meine Frau sagte dann, Mensch kauf doch einen Träger. Aber der Ehrgeiz hat mich gepackt und so habe ich einen zweiten Anlauf gestartet. Nach langen Überlegungen und Planung hab ich das Material ausgewählt und es hat sich bewährt. Gestern noch den Träger vom verzinken geholt und heute montiert.
    Das Gewicht des Trägers liegt noch unter 40Kg.
    Ich finde, das ist ein guter Wert.
    Der alte Carry Bike Träger an der Hecktür mit 2 Fahrrädern wog ca.40Kg. Jetzt der e-bike Träger mit 2 e-bikes wiegt ca.86Kg. So hab ich jetzt ein Mehrgewicht von 46Kg. Ich werde einige unnötige Sachen die ich mitschleppe aus dem Kawa nehmen, dann passt es.
    Werner

  • In Serie bauen, hab ich noch nicht drüber nachgedacht

    Kastenwagen Roller Team Livingstone Duo 6,4 m Fiat 2,3l 130 Ps 35 Light Fahrwerk, 6"Luftfederung, Aufbaubatterie Lifepo4 von Liontron 150Ah, Wechselrichter, 100Wp Solar mit MTTP Regler, SNIPE 2 Satantenne, LPG Gastankflasche, Froli Bettsystem, Schwenkbarer e-bike Träger Eigenbau, Bett über Dinette und Fahrersitz Eigenbau, Trenntoilette Eigenbau,

  • Klasse gemacht. Sitzt das auf einer Standard AHK, oder ist es eigenständig und direkt am Fahrzeug befestigt ?
    Ich finde die Schwenkrichtung im übrigen sinnvoll, da man sonst beim Strassenrand -Parken in die Fahrbahn schwenkt. Auch wenn es zum Beladen tatsächlich praktischer wäre, den Träger nach links aus dem Weg zu haben...

  • Handwerklich sicher gut aber eine Selbstbaulösung mit 86 kg ans Auto zu hängen, bei deren Konstruktion noch reichlich Gewicht und damit auch Stabilität eingespart wurde, halte ich mindestens für grob fahrlässig.
    Mein Fazit, Augen auf, was vor mir fährt!

    Viele Grüße.
    Karsten

    2005 bis 2010 Pössl 2-WIN / 2010 bis 2015 Pössl Roadcruiser Nr. 1 / seit Juli 2015 Pössl Roadcruiser Nr. 2

  • Super toll gemacht! Kleine Frage keine Kritik, kann man damit ohne Typprüfung rumfahren?

    Adria SLX 640 Platinum, Citroen 2,0 HDI 163 PS, EZ 03/2017
    16“ Alu mit Allwetterreifen, Kenwood DMX7017 DABS, AHK, Solar 100WP, Alden SAT-TV, selbsthergestellter Heckauszug mit Schwerlastschienen. Zurrschienen im Heck.

  • Handwerklich sicher gut aber eine Selbstbaulösung mit 86 kg ans Auto zu hängen, bei deren Konstruktion noch reichlich Gewicht und damit auch Stabilität eingespart wurde, halte ich mindestens für grob fahrlässig.
    Mein Fazit, Augen auf, was vor mir fährt!


    Super toll gemacht! Kleine Frage keine Kritik, kann man damit ohne Typprüfung rumfahren?


    Toll gemacht, wirklich.
    Die Tränen fließen erst, wenn jemand geschädigt wird oder die Rennleitung keine KBA Nr findet bei ner Kontrolle


    Also Einzelabnahme und der Preißvorteil zu einem geprüften Handelsprodukt ist dahin. Oder besser Typprüfung und vermarkten :)

    Gruß AvT
    8) MALIBU 640 LE Coupé; 2021er Maxi 40H 3,5t; 2,3l 160PS 9G Automatik
    ;( VERKAUFT: MALIBU 600 DB2; 2015er FIAT maxi 40H 3,5t ; 2,3l 148PS Automatik; 16"Alu

  • Handwerklich sicher gut aber eine Selbstbaulösung mit 86 kg ans Auto zu hängen, bei deren Konstruktion noch reichlich Gewicht und damit auch Stabilität eingespart wurde, halte ich mindestens für grob fahrlässig.
    Mein Fazit, Augen auf, was vor mir fährt!


    Das halte ich für eine unbewiesene Behauptung.


    Den Busbiker gibt es mit optionalem Zughaken. Da hängt dann eine Tonne oder mehr dran. Das ist hier nicht der Fall.
    Besser und stabiler als ein Träger auf der AHK wird es wohl sicher ausgeführt sein.


    #einenhabenwill

    Kai und Grit im Knaus BoxStar Street


    Der Beitrag gibt meine persönliche Meinung wieder. Ich erhebe nicht den Anspruch, dass sie jeder teilt.

  • odo 149 brauche keine Typgenehmigung, ist nur ein Verkaufsargument der Hersteller


    will-heinrich Habe Grundträger gebaut die verschraubt sind, in die wird der Träger eingeschoben


    SAUBÄR So ein Kommentar musste ja wieder kommen. Ich sage nur, nur kein Neid aufkommen lassen. Tut mir ja wirklich leid für dich, das du sowas nicht hin bekommst. Ich rate dir, fahr immer vor weg und nie hinter her, denn du weißt nicht, ob der vorausfahrenden gerade mit seinem Handy rum spielt, ihm gerade die Zigarette aus der Hand gefallen ist, er übermüdet ist, er unter Drogen steht, er vielleicht unter Alkoholeinflus fährt, soll ich weiter aufzählen? Besser nicht !
    Also befolge meinen Rat, fahr immer vorweg.


    Netten Gruß Werner


    Ps. Weitere so Kommentare könnt ihr euch sparen, denn die kommen nur von Leuten die selber nichts hin bekommen. Wer weitere Fragen beantwortet haben möchte, nur per Pn


    Möchte noch was schreiben wegen der Stabilität.
    Auf den Bildern sieht man doch ganz deutlich, das ich bei ausgeschwenktem und beladenem Träger ohne Stütze auskomme. Das sagt doch wohl über die Stabilität alles aus. Jeder der Ahnung hat wird das verstehen, die anderen eben nicht

    Kastenwagen Roller Team Livingstone Duo 6,4 m Fiat 2,3l 130 Ps 35 Light Fahrwerk, 6"Luftfederung, Aufbaubatterie Lifepo4 von Liontron 150Ah, Wechselrichter, 100Wp Solar mit MTTP Regler, SNIPE 2 Satantenne, LPG Gastankflasche, Froli Bettsystem, Schwenkbarer e-bike Träger Eigenbau, Bett über Dinette und Fahrersitz Eigenbau, Trenntoilette Eigenbau,

    Edited 3 times, last by Knuffie ().

  • Das halte ich für eine unbewiesene Behauptung.
    #einenhabenwill


    Was ich schrieb, ist meine persönliche Meinung ohne Anspruch auf Gerichtsbelastbarkeit.
    Ich vertraue auf die Prüfverfahren der entsprechenden Hersteller.

    Viele Grüße.
    Karsten

    2005 bis 2010 Pössl 2-WIN / 2010 bis 2015 Pössl Roadcruiser Nr. 1 / seit Juli 2015 Pössl Roadcruiser Nr. 2

  • @benni1974


    Also das sehe ich doch anders, mann steht ja in der Regel nicht an einer befahrenen Straße. Auf dem Stellplatz oder wo auch immer suchen wir uns ein ruhigen Ort. Das Hantieren ist im Campingalltag aber angenehmer da man ja doch hin und wieder in die Heckgarage muss.
    Trotzdem gut gemacht!

    Gruß Steffen


    MALIBU 640le, Busbiker, 100W Solar, 6" Zusatzluftfeder hinten, 2 Gastankflaschen

  • Es gibt Leute, die für alles Prüfzeichen brauchen, die sollten halt besser mit Gürtel, Hosenträger und Helm rumlaufen...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!