Posts by La Strada avantiblue

    Das hat weniger was mit Kissmann zu tun.Vielmehr macht es wohl jeder Ausbauer wie er es will.
    Ich habe mein Kissmann EN 100 von innen mit vier Schrauben verschraubt.Genauso wie vorher der Waeco befestigt war,den ich rausgeschmissen habe.
    Da solltest du mal bei Concorde nachfragen,die diesen eingebaut haben.
    Möglicherweise ist dein Kühlschrank durch die Möbel von außen angeschraubt worden.

    Auch von mir ein Dankeschön an Josef und Martin das Sie dieses außergewöhnlich tolles Forum weiter führen wollen.
    Es darf aber auch nicht vergessen werden ein ganz großes Dankeschön an die liebe
    Anja David das Sie all die vielen Jahre nachdem uns Ihr lieber Mann Roland David so früh verlassen musste,sie dieses Forum im Sinne Ihres Mannes weiter führte.
    Vielen lieben Dank.‍♂️

    Es gab hier mal ein Treet wo bei jemanden die Kontrolleuchten im Kombiinstrument gesponnen haben.Da wurde festgestellt das ein Massekabel Trittstufe Einstieg unter Verkleidung Fahrerseite kein richtigen Kontakt mehr hatte.Dafür muß Verkleidung abgenommen werden.

    1)Ich würde auch erstmal ein 540 ziger als Mietmobil paar Tage ausprobieren.
    Da werdet Ihr merken das es mit 4 Personen nicht funktioniert.
    Außerdem haben Aufstelldächer viele Probleme.Will man stehen muß man es aufstellen und in der kalten Jahreszeit zieht es im ganzen Auto wie Hechtsuppe.
    Bei vielen Herstellern gibt es nach einiger Zeit Risse im Kunststoff Dach die man nicht dauerhaft reparieren kann.Es muß dann ein neues Dach darauf was ca 7000,-€ kostet und die Hersteller die Kosten dem Kunden überlassen wenn Garantie vorbei ist.


    Ich habe verstanden das Ihr maximal Höhe von 2,70 m sucht.Geht nur mit Aufstelldach wenn oben zwei Personen schlafen müssen.


    Ich würde ein 5,99 m Mobil mit Hochdach und Hubbett empfehlen das unter der Decke hängt und runter gekurbelt wird.
    Gibt es für hinten oder vorne.
    Siehe Bild von mein Auto.Auch wenn Bett runtergekurbelt und Kinder oben bereits schlafen würden kann man unten in der Sitzgruppe noch bequem sitzen und jeder kommt überall noch hin,gut ins Bad oder Kühlschrank ran.


    Mein Auto steht auch immer draußen und hat keine Probleme.WARUM EINE Garage ?


    Die günstigste Möglichkeit ist allerdings Wohnwagen ,wie oben schon geschrieben wurde,diesen behalten und VW Bus,Mercedes Vito oder Renault Trafik kaufen und davor hängen.
    Mit Aufstelldach kann man auch übers Wochenende mal kurz verreisen.
    Mann muß dann nicht Unsummen in Campingausführung investieren.

    Der war bei unserem Kasten-Neukauf vom Händler kostenlos dazugegeben, neben Auffahrkeilen, 2 Stromkabeln, Scheibeninnenisolierung vorn, Fußmatte vorn, Thedfort-Klochemie, Toilettenpapier und anderem Kleinkram.
    Blöd ist, dass der Gaswarnstecker eine Zigarettenanzünderbuchse benötigt. Die war bei unserem Kasten nur vorn in der Armaturentafel und folglich im Stand stromlos. Gruß Holger


    Propan Gas meldet das Teil zuverlässig,schon getestet an den Gasflaschen.Ob das auch beim Nakosegas funktioniert kann ich nicht sagen,noch kein Nakoseangriff erlebt,da muss man den Hersteller vertrauen.


    Bei mir ist dieser Gassensor an der Schiebetür an tiefster Stelle in einer nachgerüsteten 12 Volt Steckdose montiert.
    Sollte dort keine sein,sollte wohl jeder es schaffen dort eine zu montieren.

    Danke für die Hinweise - eventuell war es wirklich die Inet Box....


    Gruß,
    Susanne[/QUOTE]



    Das glaube ich wohl kaum.
    Soviel Strom kann die gar nicht ziehen.
    Hauptverdächtiger bleibt die Batterie.


    Ich würde erstmal eine Messung machen lassen ob überhaupt irgendwas die Batterie leersaugt.


    Ich würde mal über eine Solaranlage auf dem Dach nachdenken oder wenigends eine flexible die man aufrollt und verstauen kann.

    Hallo Susanne.
    Wie oben unser Kollege aus Euskirchen schon schreibt,könnte die Aufbaubatterie defekt sein.
    Heutzutage kann auch eine nagelneue oder 1-2 Jahre alte Batterie schon kaputt sein.
    Prüfen lassen in der Werkstatt.Oder selber prüfen mit speziellen Testgerät.Gibt es im Shop mit dem Namen vom großen Fluß in Südamerika.gibt es schon für
    30-60 €
    Ich habe das in mein Launch OBD Tester integriert.Die Geräte sagen ob Batterie geladen werden muß,ob diese defekt ist ,oder ob Batterie ok ist.
    Mit Voltmeter testen sagt nicht unbedingt aus ob diese defekt ist,auch wenn diese über 12 Volt anzeigt.


    Ich hatte mal beim PKW eine neue Bosch Batterie die immer wenn diese 2/3 Voll war,das Auto nicht mehr anspringt.War halbes Jahr alt.
    Bei 1/3 oder 3/3 war alles ok.
    Bosch wollte Batterie nicht tauschen weil angeblich ok war.Neue Baumarkt Batterie eingebaut und alles war wieder OK.
    Deswegen kaufe ich nie wieder eine schwarze Bosch Batterie.Weil der Boschdienst wo Batterie gekauft wurde zum kotzen war.Zwei Jahre später war diese nicht mehr da,was mich nicht wunderte wenn man so ein besch.Kundendienst hat.

    Ich habe auch AST.
    ich würde das mittlere Lager in der Schiene hinten der Schiebetür wechseln.
    Das wird ausgeschlagen sein.
    Ich hatte das Problem das ,will man die Schiebetür von innen schließen,die Schiebetür hinten zu weit vom Fahrzeug weg war.
    Habe mir innen dann ein Griff angebaut womit ich die Schiebetür hinten ranziehen konnte.
    Habe dann das oben beschriebene Lager (siehe Bild)der Schiebetür erneuert und seitdem brauche ich innen den neuen Griff auch nicht mehr.


    Ich hatte einen Arbeitskollegen der hatte sich. auf sein fast neuen Knaus Kasten eine Maxxfan einbauen lassen.Er Hatte diesen etwa 4 Monate.Dann hat er sich wieder eine Dachklimaanlage von Dometic aufs Dach schrauben lassen,und die Maxxfan rausgeworfen.,die er vorher auf sein Wohnwagen drauf hatte.
    Habe keine Ahnung warum.Werde Ihn mal fragen,sollte ich Ihn wieder sehen.Kann aber dauern,bin mittlerweile in Rente und wohne woanders.
    Möglicherweise war er verwöhnt von der Dometic im Wohnwagen und von der Leistung der Maxxfan enttäuscht ,weil er immer nach Italien fährt,wo es sowiso immer wärmer wird.


    Ich hatte mir schon vor Jahren eine Dachklimaanlage von Truma aufs Dach setzen lassen.
    Erst danach hatte ich Kenntnis das es eine Maxxfan gibt.Sonst hätte ich wohl auch die Maxxfan probiert.