Posts by Hui-Buh

    Hallo zusammen,


    mir geht es ähnlich wie WolliMalibuGT - unserer ist jetzt 8 Jahre alt und hat in der Bretagne den 100.000km gefahren.


    Wir sind eigentlich super zufrieden mit dem 6,40 Malibu - aber früher oder später steht natürlich eine Neuanschaffung an. Die Preise die für die "Kästen von der Stange" gerade aufgerufen werden sind echt verrückt.


    Was mir zur Zeit so ein wenig im Kopf rumgeht ist der Yucon auf Spriter Basis von Frankia...aber wie Wolli schon sagt, da kann ich mir gleich einen so bauen lassen, wie ich ihn haben will.


    Ich lese hier mal aufmerksam mit und bin gespannt 😊!


    Grüße Heli

    Hallo Wirth,


    das ist mir auch schon passiert und genau wie bei Dir - im Baumarkt habe ich mir damals ein Alu-Rundprofil mit dem Schlauch-Innendurchmesser besorgt. Jeweils ca. 10cm abgeschnitten und dann in den Schlauch eingeschoben. Noch mit einer Schelle festgezogen und das Ganze war dicht. Die Aluteile fahre ich natürlich seit damals spazieren. :)


    Viele Grüße Heli

    Servus Josef - ein herzliches Grüß Gott aus dem Süden von München,


    einfach nur ein riesiges "DANKE" für Dein Engagement und die Weiterführung des Forums, es wäre wahnsinnig schade gewesen, wenn es hier zu Ende gewesen wäre.


    Merci und ois guade als neuer "Betreiber"
    Heli

    …welche Heizung ist denn verbaut? Wenn es eine Truma ist, dann bekommst Du dort auch den Temperatur Fühler!


    Wenn Du den Temperatur Fühler im linken Spiegel meinst (der ist für die Anzeige der Außentemperatur und somit für die Steuerung der Klimaanlage relevant) den gibt es bei Fiat…aber es ist ein rechtes Gefummel, diesen zu tauschen - da ist es leichter den ganzen Spiegel auszuwechseln!


    Grüße Heli

    …ich wünsche mir eigentlich nur, damit Frau David die „für SIE“ richtige Entscheidung trifft und sich nicht zu irgendetwas drängen lässt!


    Alle anderen müssen das dann akzeptieren!


    …und so ein bisschen erinnert mich das hier an Aladin mit seiner Wunderlampe…


    Viele Grüße Heli

    ...ist zwar OT und hilft dem Thema nicht unbedingt, aber mich würde interessieren , ob man Türen und Hauben überhaupt mit Spachtelmasse instand setzen kann? Besteht dort durch das Öffnen und Schließen nicht die Gefahr, dass der Spachtel irgendwann Risse bekommt?
    Nochmal sorry für OT ;)
    Grüße Heli

    ...auch von mir ein ganz herzliches "Dankeschön" für all die Arbeit, damit wir hier so viele Infos zu unserem Hobby finden, tolle Tipps und Anregungen erhalten und auch manchmal einfach a bisserl ratschen (je nach Region: klönen, plaudern, plauschen, quatschen, schwatzen, schwätzen) können. Vom Anfänger bis zum Profi ist für jeden was dabei und gerade das macht das Kastenwagenforum für mich einfach besonders.


    Sollte aus irgendwelchen Gründen hier einmal finanzielle Unterstützung zum weiteren "Betrieb" des Forums - oder auch aus anderen Gründen - notwendig sein, bitte zögert nicht - bestimmt habe nicht nur ich mir schon einige €€ dank des Forums "gespart" und würde, wenn möglich, gerne etwas davon "zurückgeben"!


    Mit den besten Wünschen für 2024 aus München
    Heli

    Hallo Mariana!
    August und Kroatien ist eine denkbar ungünstige Kombination - Ferien und Hochsaison! Und besonders im Hinblick auf „nicht ganz so teuer“ wird es dort speziell nach der Umstellung von Kunar auf €€ extrem schwer, was günstiges zu finden! Überall ziehen die Preise extrem an- egal ob am Campingplatz, im Supermarkt oder im Restaurant! Wenn möglich würde ich die Reisezeit zumindest Richtung Mitte September verschieben, da sind wenigstens die Ferien vorbei - ob es aber deshalb wesentlich günstiger wird steht in den Sternen! Vielleicht wäre auf der Reise nach Slowenien Österreich einen Zwischenstopp wert…dort ist es vielleicht noch eher möglich „preiswert“ einen Stell- bzw. Camping-Platz zu finden!
    Viele Grüße und auf jeden Fall eine schöne Zeit!
    Heli
    Dany war schneller!

    Guten Morgen Mariana und hallo im Forum,


    es gibt Firmen, die (Schaumstoff)-Matratzen auf Maß bzw. nach Vorlage/Muster zuschneiden und manchmal auch noch einen Bezug für die Matratze anfertigen. Dabei kannst Du auch die Härte der Matratze auswählen.
    Ich kenn da leider nur eine Firma in Bayern (die kann ich aber wirklich empfehlen), aber bestimmt findest Du im Internet auch in Deiner Region eine passende Firma.


    @KarlEmil: Lieber Andi, ich finde die Frage weder unnötig noch unspezifisch - Mariana frägt nach einer Matratze für Ihren Pössl...Deinen Vergleich mit dem "Auto tauschen" finde ich hingegen unnötig.


    Viele Grüße
    Heli

    Hallo Thomas,
    wie schon geschrieben sind VISA und Giro-Karte in DK kein Problem - auch bei Kleinbeträgen. Ich hab immer beide Karten dabei und frage, welche bevorzugt wird. Obst, Gemüse, Honig... kaufen wir gerne in den kleinen Holzhütten bei den Bauernhöfen - dort steht oft nur eine Kasse für Bargeld :fingerh: und dafür haben wir immer Kronen (hauptsächlich Kleingeld) im Wert von ca. 100€ dabei.


    Viele Grüße und viel Spaß im Königreich :cool:
    Heli

    Schönen Sonntag zusammen,


    wie versprochen hier die Rückmeldung zum Instandsetzungsversuch :cool: - er läuft wieder.
    Aktuell noch im Testbetrieb im Wohnzimmer und wenn nix mehr passiert, werde ich ihn heute wieder einbauen und hoffen, damit er wieder so 7 Jahre läuft.


    Hier noch 2 Bilder - einmal die Anschluss-Belegung (vielleicht braucht die mal wer) und einmal der Testaufbau :)!
    [GALLERY=media, 35789]MDC 090K Anschlussbelegung erstellt von Hui-Buh, 23.04.2023 um 10:57 Uhr[/GALLERY]
    [GALLERY=media, 35790]MDC 090K Testaufbau erstellt von Hui-Buh, 23.04.2023 um 11:04 Uhr[/GALLERY]
    Viele Grüße
    Heli

    Servus Uwe,


    merci für Deine Zeilen :) - so warm war es am Lago vor einer Woche noch nicht - tagsüber 20 Grad und in der Nacht so um die 10 Grad...und der Kühlschrank lief bis dahin absolut ruhig und zuverlässig. Wenn er nochmal 7 Jahre läuft hat es sich gelohnt - andernfalls hab ich die 200€ Lehrgeld bezahlt und kenn jetzt zumindest die Fehlercode-blink-LED von Waeco.


    Grüße Heli

    Hallo zusammen,


    ich hänge mich hier mal mit an. Mein MDC 090-K hat letztes Wochenende auf der Rückfahrt vom Gardasee sang- und klanglos aufgehört zu kühlen und die Innenbeleuchtung war dunkel...und das Bier dann leider warm.
    Da er bis dahin einwandfrei funktioniert hat und die Kühlleistung nicht nachließ, hoffe ich sehr, dass der Kompressor heil ist und es nur ein elektrischer Defekt ist.


    Zuhause wurde der KS ausgebaut (beim Malibu wirklich nur 4 Schrauben) und er ist im eingebauten Zustand Gott sei Dank auch ausreichend hinterlüftet. Nebenbei war es hinter und unter dem Kühlschrank nicht so staubig wie vermutet.


    Versuchsaufbau im Wohnzimmer gemäße der schweizer Anleitung (sehr zur Freude der besseren Hälfte :frauhand:) und nach einiger Zeit habe ich auch die Diode für den Fehlercode auf der innenliegenden Platine entdeckt. 2x blinken heißt: Ventilatorstrom zu hoch. Beim überprüfen des Ventilators wurde aber eine ordnungsgemäße Funktion und ein normale Stromaufnahme ermittelt. Der Fehlercode steht ständig an, auch wenn nur die 12V Versorgung angeschlossen ist.
    Im Netz findet man unter 101N0650 die gewünschte Steuereinheit (bzw. die Nachfolgeversionen 101N0221...) zum Preis von knapp 200€.
    Auf diese warte ich jetzt und hoffe mal, dass er dann wieder geht.


    Ich werde berichten:sunglasses:!


    Grüße Heli

    Hallo Sue,
    das mit den Vorbesitzern würde ich ebenfalls als bedenklich einstufen - kann (muss aber nicht) auf einen Pferdefuß ;) hindeuten.
    Eine weitere Möglichkeit ist, dass die Vorbesitzer bei der aktuellen Lage einfach €€ verdienen wollten. Ich schätze die 54k€ sind nicht weit vom damaligen Neupreis entfernt.


    Ich würde eher die Finger davon lassen.


    Grüße Heli

    Liebe Nicole,


    glaub mir, es gibt sicher ganz, ganz viele, die sich in und um München besser auskennen als ich (als echtes Münchner Kindl).


    Aber ich denke, grad dort, wo man "daheim" ist fährt man eher selten auf einen Stellplatz oder erkundet die Umgebung nach tollen (Übernachtungs-)Plätzen...ich kenn auch viel mehr und bessere Autowerkstätten in Underfrangn als daheim :zungelang:...und besser Essen und Trinken (Bier und Wein) kann man eh im "gelobten Land" entlang vom Mee als daheim rund um den Stachus:cool:!


    Viele Grüße
    Heli

    Guten Morgen zusammen!


    In "Rafeld" ist Platz für ca. 12-15 Kästen - ggf. kann man sich dann auch noch auf den angrenzenden Parkplatz stellen. Dort ist aber auch immer mehr los (Strom / V+E vorhanden) und es ist für viele eine gute Ausweichmöglichkeit, wenn der Saumain in SW voll ist.


    Im Nachbarort Röthlein gibt es am Sportplatz (und am ehem. Verkehrsübungsplatz) auch noch einen Stellplatz (ohne Strom und VE) der ist nicht ganz so bekannt und eigentlich recht groß...aber wenn am WE der Verein spielt ist natürlich alles voll und viel los.


    Die Winzerfamilie Schmitt in Bergtheim (zwischen Werneck und Würzburg) hat auch einen rel. großen Stellplatz (mit Strom) Weingut Schmitt Bergtheim bei Würzburg-Franken (privat-weingut-schmitt.de). Mit etwas "Vorlauf" und Planung könnte man dort sicher auch reservieren und eine Weinprobe / Führung organisieren. Dort ist auch ein großer Grillplatz vorhanden und viel Platz zum gemütlichen Beisammensein.


    Einen wunderschönen Sonntag
    Heli

    Guten Morgen Werner,


    also der "hucampingflorenz" - ein Platz nur 3km vom Zentrum entfernt hat ganzjährig geöffnet...war im Frühjahr für 3 Tage dort und man kann gemütlich mit dem Fahrrad (oder auch zu Fuß) in die Stadt kommen. Aber ob das für Dich eine ganze Woche lang was ist...kommt darauf an, wie viel "Kultur" Du absolvieren möchtest :zungelang:!


    Viele Grüße
    Heli